Bisher wurde jeder Artikel manuell in Facebook bestellt. Dass das bei über 2500 Artikeln nicht mehr zu bewältigen war, brauche ich wohl nicht zu erzählen. Der Shop sollte eine Erleichterung sein. Die Artikel müssen bei dieser Menge übersichtlich in Kategorien dargestellt werden und das Einkaufserlebnis sollte natürlich auch auf dem Handy und Tablet reibungslos funktionieren. Dabei wollte ich die ästhetik von dem „besonderen Bastelladen“ beibehalten. Die Kunden sind begeistert und die Inhaberin hat wieder mehr Freizeit. So soll es sein!

Ich wünsche weiterhin viel Erfolg mit dem Shop!